So isst Berlin

Stadtplan zeigt Ess-Vorlieben in jedem Kiez

Berlin, 30. Juni 2014. Nachtleben, Kultur, unzählige Nationalitäten – Berlin ist weltweit bekannt für seine Vielfalt. Diese Vielfalt zeigt sich auch beim Essen. Grund genug, die Essensvorlieben in den Berliner Bezirken genauer zu erforschen. So isst Berlin – überraschende Erkenntnisse über eine Stadt, die kulinarisch gemeinhin nur für Currywurst und Döner steht.

Bei Lieferheld, dem führenden Portal für Online-Essensbestellungen, gehen jedes Jahr mehrere Millionen Bestellungen ein. Kein Wunder also, dass sich aus dieser Datenmenge interessante Erkenntnisse über Essvorlieben ergeben. Erste Erkenntnis: Wer heute Essen bestellt, ordert keinesfalls automatisch Pizza. Der Trend zu gesunder, leichter Küche ist auch in der Hauptstadt angekommen. Neben den Klassikern Pizza und Burger haben sich Sushi und asiatische Gerichte als Top-Seller etabliert. In 13 von 23 Berliner Stadtteilen führen Sushi oder Asia-Kost sogar die Hitliste der meistbestellten Gerichte an, insbesondere der Berliner Süden lässt sich am liebsten die fernöstliche Küche schmecken.

Gleichzeitig verläuft eine Burger-Schneise von Reinickendorf im äußersten Norden über den Wedding bis runter nach Schöneberg. Geschuldet ist die neue Popularität der Burger sicher auch den vielen Neueröffnungen, die mit hochwertigen, kreativen Varianten im Burger-Bau punkten. Stellvertretend sei hier nur „Burger Republic“ in Wedding oder die „Burger Hütte“ in Tempelhof erwähnt.

Traditionell geht es in Spandau zu: Hier ist Pizza noch immer die unangefochtene Nummer 1. Auf den vorderen Plätzen konnte sich aber hier – wie auch in Charlottenburg – das gute, alte Schnitzel behaupten. Restaurants wie „Satt und Selig“ oder „Hauptstadtschnitzel“ sichern die Versorgung mit heimischer Küche, u.a. auch mit Currywurst, Bouletten oder Bauernfrühstück to go.

Lieferheld-Chef David Rodriguez: „Berlin ist auch gastronomische Hauptstadt Deutschlands. Deswegen sind wir froh, mit einem besonderen Stadtplan erstmals die Lieblingsessen der Berliner zu präsentieren.“


PDF Download

Grafik Download


Über Lieferheld

Über die Bestellplattform lieferheld.de können Kunden online/mobil Essen ordern. Besondere Kennzeichen der Plattform sind ein breites Angebot mit mehr als 7000 Restaurants, TÜV-zertifizierte Qualitätsstandards, Zugriff auf zahlreiche Restaurant-Bewertungen und bargeldlose Zahlungsoptionen. Die Lieferheld GmbH ist eine 100 prozentige Tochter der global agierenden Delivery Hero Holding GmbH, die weltweit mehr als 800 Mitarbeiter in 14 Ländern beschäftigt, davon rund 400 in ihrer Berliner Zentrale.

Pressekontakt
Bodo v. Braunmühl
Pressesprecher

Delivery Hero Holding GmbH
Mohrenstraße 60, 10117 Berlin
Email: bodo.braunmuehl@deliveryhero.com
Telefon: 030-544 45 9090
Homepage www.lieferheld.de

Facebook    Google+    Twitter   Xing   LinkedIn

 


Comments are closed.

Back to Top ↑
    • Finde dein Restaurant
      in deiner Nähe!
  • Werde Teil der Community

  • Über den Lieferheld-Blog

    Lieferheld ist eine der führenden Online-Plattformen für Essensbestellungen in Deutschland.

    Auf dem Lieferheld-Blog findest du immer die neusten Trends zum Thema Food sowie kulinarische Expeditionen in ferne Länder. Auch warten hier spannende Aktionen, Lieferheld-Kampagnen und Behind-the-Scenes-Artikel zu Food-Events auf dich.

  • Newsletter

    Newsletter