Lieferheld stellt neue Mobile App vor

Berlin, 5. Juli 2011

• ab sofort von unterwegs Essen bestellen mit LIEFERHELD
• kostenlose iPhone App ab sofort verfügbar – Android App folgt
• PLZ-Erkennung, Rückmeldung über Lieferzeit und viele andere nützliche Features

Die Online-Plattform LIEFERHELD (www.lieferheld.de) läutet die nächste Phase auf dem deutschen Food-Ordering-Markt ein: Ab sofort steht Kunden und Freunden der innovativen Lieferservice-Plattform eine kostenlose Mobile App zur Verfügung. Diese ermöglicht es, Essen mobil über ein Smartphone zu bestellen. Damit sind Bestellungen über die Plattform von LIEFERHELD ab sofort noch schneller und komfortabler möglich. Essen bestellen an jedem Ort: Egal ob man gerade auf dem U-Bahnhof wartet, im Taxi sitzt oder im Büro kurz vor Feierabend eine Bestellung abschicken möchte. Unterwegs Essen bestellen mit einem Fingerzeig – mit Lieferheld ist dies ab sofort möglich.

Die Applikation erscheint zunächst für das Apple iPhone und ist ab sofort im App Store verfügbar. Eine App für das Betriebssystem Android ist bereits in Arbeit und wird in Kürze folgen. Die neue App aus dem Hause LIEFERHELD vereint die vielen Vorteile der Lieferheld-Webseite und bringt diese kompakt „im Hosentaschenformat“ aufs Smartphone. Egal an welchem Ort man sich gerade befindet: Einfach App starten, die eigene Postleitzahl eingeben oder sich komfortable über die PLZ-Erkennung per GPS orten lassen. Sofort werden die Lieferdienste der Umgebung auf dem Display angezeigt und der Benutzer kann in aller Ruhe sein Menü zusammenstellen. Vor allem die Möglichkeit, schon auf dem Weg nach Hause zu bestellen ist ein großartiger Vorteil der Mobile App. Die Bestellung einfach bereits auf dem U-Bahnhof oder im Taxi abschicken, sodass die Pizza, das Sushi oder der Caesar Salad zeitgleich mit einem selbst zu Hause eintreffen.
Essen bei einem Lieferdienst zu bestellen ist somit noch komfortabler und unabhängiger möglich.

Ein weiterer Clou: Arbeitet der ausgewählte Lieferdienst mit der kürzlich vorgestellten LIEFERHELD VIP Express Box, so wird dem Kunden nach Eingang der Bestellung die voraussichtliche Dauer der Lieferung vom Lieferservice zurück gemeldet. Lästiges Nachfragen
beim Restaurant und ungewisses Warten gehören damit der Vergangenheit an. In künftigen Versionen der Applikation wird auch die bargeldlose Zahlung (z. B. per PayPal) möglich sein, wie sie bereits von der Webseite bekannt ist. Somit kann man auch spontan Essen bestellen, wenn man gerade kein Bargeld bei sich hat.


PDF Download


Über LIEFERHELD


LIEFERHELD – Essen ist da! LIEFERHELD ist eine brandneue Internet- Plattform, die es erlaubt, Essen (z. B. Pizza, Pasta, Burger, Asian Food etc.) online zu bestellen.

Nachdem man auf www.lieferheld.de seine Postleitzahl eingegeben hat, erhält der/die Hungrige eine übersichtliche Aufstellung der Lieferdienste, die einfach und bequem das Essen nach Hause oder ins Büro liefern. Hat man sich für einen der zahlreichen Lieferdienste entschieden, kann man sich mit wenigen Klicks sein ganz persönliches Menü zusammenstellen. Nach der Order durch den Kunden gibt LIEFERHELD die Bestellung an den Lieferdienst weiter, der die Bestellung dann direkt an den Kunden ausliefert.

Die Bestellung bei LIEFERHELD ist schnell, verlässlich und ohne zusätzliche Kosten für den Kunden.

Somit stellt LIEFERHELD eine bequeme und fortschrittliche Alternative zur herkömmlichen Bestellung per Telefon dar. Bei der Bestellung über das Telefon gibt es häufig Probleme wie lästige Wartezeiten, Missverständnisse – oder es werden angegebene Sonderwünsche nicht berücksichtigt. Dies gehört dank LIEFERHELD der Vergangenheit an, jetzt ist Kundenfreundlichkeit angesagt, da Bestellungen in Echtzeit und mit allen Kundenwünschen schriftlich an das Restaurant übermittelt werden.

Ein weiterer Vorteil ist die riesige Auswahl, die LIEFERHELD bietet. Musste man bisher ganze Sammlungen von Restaurant-Flyern anlegen, hat man bei LIEFERHELD heute Lieferdienste aller Küchenarten auf einen Blick. Dabei kann man sicher sein, dass alle Menüs aktuell sind – und man kann anhand von Kundenbewertungen sofort die Qualität der Lieferdienste einsehen. Völlig gleich, ob man gerade Appetit auf Pizza, Sushi, Hamburger, vegetarisches Essen, Thailändisch oder Indisch hat – bei LIEFERHELD findet man das gesamte Spektrum der Essenslieferdienste. Diesen Service kann man für viele Lieferdienste jetzt sogar schon bargeldlos in Anspruch
nehmen, denn LIEFERHELD bietet seinen Kunden Online-Zahlung. Möchte man also spontan Essen bestellen, obwohl man gerade kein Bargeld im Haus hat, ist auch dies kein Problem mehr. Bei Bestellung kann man beispielsweise einfach und bequem per Kreditkarte oder mit dem weltweit führenden Internet- Bezahldienst, PayPal, bezahlen.

LIEFERHELD legt hierbei großen Wert auf Service. Dies gilt sowohl für die Endkunden als auch für seine Partner-Restaurants. LIEFERHELD bietet 7 Tage in der Woche rund um die Uhr einen telefonischen Service für seine Kunden.

LIEFERHELD ist heute in mehr als 100 großen Städten Deutschlands und mit über 2.200 Restaurants in ganz Deutschland verfügbar. LIEFERHELD wurde im Herbst 2010 von Team Europe Ventures (TEV), Markus Fuhrmann, Nikita Fahrenholz, Claude Ritter und Mohammadi Akhabach gegründet und wird von der Tengelmann E-Commerce Beteiligungs GmbH, TEV und Holtzbrinck Ventures finanziert. Zurzeit beschäftigt LIEFERHELD 78 Mitarbeiter am Firmensitz Berlin.

 


Back to Top ↑
    • Finde dein Restaurant
      in deiner Nähe!
  • Werde Teil der Community

  • Über den Lieferheld-Blog

    Lieferheld ist eine der führenden Online-Plattformen für Essensbestellungen in Deutschland.

    Auf dem Lieferheld-Blog findest du immer die neusten Trends zum Thema Food sowie kulinarische Expeditionen in ferne Länder. Auch warten hier spannende Aktionen, Lieferheld-Kampagnen und Behind-the-Scenes-Artikel zu Food-Events auf dich.

  • Newsletter

    Newsletter