Lieferheld liefert erstmals Gewinne aus

Berlin, 05.11.2013

Die Delivery Hero Holding GmbH mit Hauptsitz in Berlin meldet für ihre deutsche Tochtergesellschaft Lieferheld den Sprung in die Gewinnzone, knapp drei Jahre nach Einführung der deutschen Plattform für Online-Essensbestellungen. Damit arbeitet Delivery Hero in all seinen Kernmärkten (Deutschland, Großbritannien, Schweden, Finnland, Österreich) profitabel und erwartet für Ende 2013 auch in der Gesamtgruppe das Erreichen der Gewinnzone.

Niklas Östberg, CEO von Delivery Hero, kündigt gleichzeitig an, die Gewinne vollständig zu reinvestieren: „Die Gewinne geben uns nun noch mehr Möglichkeiten, unsere führende Position im Bereich Produkt und Innovation zu stärken. Wir wollen sowohl unseren Kunden als auch unseren Restaurantpartnern die besten, modernsten Produkte und Serviceangebote bieten.“

Schon jetzt verfügt Delivery Hero mit rund 50.000 Restaurants über das weltgrößte Restaurant-Liefernetzwerk. Weltweit hat Delivery Hero mehr als sechs Millionen Kunden und versorgt seine Restaurant-Partner mit einem Geschäftsvolumen von mehr als 300 Millionen Euro jährlich.

Auch der Ausblick bleibt weiter positiv, so CEO Niklas Östberg: „Es freut mich sehr, dass unsere Profitabilität nicht auf Kosten unseres schnellen Umsatzwachstums geht, das weiter bei über 100%  auf Jahresbasis liegt. Ich denke, dass wir uns nach dieser fulminanten Entwicklung heute Marktführer für Online-Essensbestellungen in Kontinentaleuropa und Asien – ohne Japan – nennen können.“


PDF Download


Über Lieferheld und Delivery Hero
Über die Bestellplattform lieferheld.de können Kunden online/mobil Essen ordern. Besondere Kennzeichen der Plattform sind ein breites Angebot, TÜV-zertifizierte Qualitätsstandards, Zugriff auf zahlreiche Restaurant-Bewertungen und bargeldlose Zahlungsoptionen. Die Lieferheld GmbH ist eine 100 prozentige Tochter der global agierenden Delivery Hero Holding GmbH, die weltweit rund 650 Mitarbeiter in 14 Ländern beschäftigt, davon ca. 300 in ihrer Berliner Zentrale. Investoren des Unternehmens sind aktuell Kite Ventures, Team Europe, ru-Net, Tengelmann Ventures, Holtzbrinck Ventures, Point Nine Capital, Kreos Capital und Phenomen Venture.

Pressekontakt
Bodo v. Braunmühl
Pressesprecher
Leiter Unternehmenskommunikation

Delivery Hero Holding GmbH
Mohrenstraße 60, 10117 Berlin
Email: bodo.braunmuehl@deliveryhero.com

Telefon: 030- 544 45 9090
Homepage: www.lieferheld.de

 

Hunger? Finde Lieferservices in deiner Nähe