Chez Ginette
Unser Restaurant Tipp

Bestellservice in Berlin finden

Chez Ginette – das kleine, zauberhafte Restaurant mitten im Prenzlauer Berg mit Köstlichkeiten der französischen Küche wie Flammkuchen sowie raffinierten Spezialitäten wie Crepes & Galettes, hat uns überzeugt und ist daher unser Restaurant Tipp für Berlin!

Flammkuchen La Popeye

Chez Ginette – Französische Cuisine in Berlin

Seit dem 7. August 2010 hat die Berliner Gastro-Landschaft Zuwachs in ihrer französischen Küche bekommen: Das authentische Restaurant "Chez Ginette", das sehr an eine Brasserie erinnert, möchte die Berliner mit original französischen Gerichten erfreuen. Dabei verwöhnt das kleine Küchenteam, natürlich alles Franzosen und von Anfang an dabei, ihre Besucher mit Leckereien & Köstlichkeiten der französischen Cuisine.

Das Restaurant, das gerade einmal Platz für knapp 20 Leute bietet und mit Plastik-Tischdecken mit Blümchenmuster, französishen Charme versprüht, ist gar nicht so leicht zu finden und kann daher sehr leicht übersehen werden. Dies wäre aber mehr als schade, denn die Köstlichkeiten sind es mehr als wert probiert zu werden und sind ein wahres Feuerwerk für die Geschmackssinne.

Koch Cesar Chez Ginette

Köstlichkeiten der französischen Küche

Das Besondere an den Essenskreationen sind eindeutig die klassisch regionalen Gerichte, die man allesamt auch auf jeder Speisekarte in Frankreich findet. Chez Ginette überzeugt seine, vorwiegend aus Stammkunden bestehenden Besucher, mit landestypischen Gerichten, wie es sie zu hause in Frankreich am Küchentisch gab und gibt.

Für alle Kreationen werden hochwertige Zutaten verwendet, die Koch Cesar nach eigener Rezeptur immer wieder verfeinert und verbessert. Die Kombination aus traditionellen Rezepten sowie kreativer Ideen, macht das Chez Ginette zu einem wahren Geheimtipp für französisches Essen.

Die kleine aber feine Karte überzeugt die Gäste jedoch nicht nur mit der hervorragenden Qualität der verwendeten Produkte, sondern auch mit raffinierten saisonalen Spezialitäten. So gibt es eine wechselnde Sommer- und Winterkarte, um saisonale Produkte bestmöglich zu verarbeiten. Ganzjährig auf der Karte und Spezialität des Hauses sind, neben Crepes und Galettes, die Flammkuchen: Ob klassisch mit Zwiebeln & Speck, mediterran mit Artischocken, Tomaten & Pesto oder ausgefallen mit Entenbrust.

Koch Cesar, der in der Nähe von Paris aufgewachsen ist, lässt sich ständig neue Varianten und Raffinessen einfallen. Das dies aber auch mal daneben gehen kann, erzählte er uns bei unserem Besuch: Eine seiner Kreationen, ein typischer Münster-Käse-Flammkuchen, ging nämlich reichlich nach hinten los, denn dieser überzeugte zwar geschmacklich auf ganzer Linie, stank aber (wortwörtlich) zum Himmel und wurde daher wieder von der Karte getrichen. Tja wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Inhaber Marc Lory

Marc, Halb-Franzose und Halb-Schwabe, liebt deftige Hausmannskost und probiert gern Neues aus.
Flammkuchen L´Orientale

Raffinierte Spezialitäten – Crepes & Galettes

Sonntags verwöhnt Chez Ginette die Gaumen seiner Besucher, neben schmackhaften Crepes, mit einer alten, bretonischen Spezialität: Galettes. Galettes sind übergroße Crepes, die nach Herzenslust mit unterschiedlichen Zutaten gefüllt und dann vier- oder sechseckig zusammengeklappt serviert werden.

Leider ist diese bretonische Köstlichkeit in Berlin noch sehr unbekannt, erzähl uns Inhaber Marc Lory, welcher sich mit Chez Ginette einen wahren Traum erfüllt hat. Er würde sich wünschen, dass viel mehr Menschen dieses Bretonische Nationalgericht probieren und ihre Freunde daran finden.

Veggie Burger

Artikel Lesen

Typisch Berlin

Artikel Lesen

Besondere Restaurants

Artikel Lesen

Alles im Überblick

Artikel Lesen

Bestellservice in Berlin finden

about the author

Aline, 27 Jahre jung, aus Berlin und absoluter Fashion-Victim! Will seit einem Auslandssemester in Bangkok ständig zurück, liebt fremde Länder und Kulturen und ihre beiden Stubentiger Tom&Jerry.


Welchen Flammkuchen kannst du weiterempfehlen?