Pizza bestellen bei Lieferheld.de - einfach und zuverlässig

Zeig´s Deinen Freunden!

Pizza online bestellen - deutschlandweit!

Alle Jahre wieder ist Pizza das beliebteste Essen der Deutschen und wurde auch am meisten online bestellt. Lediglich in Mannheim und Wiesbaden ernährt man sich etwas gesünder und bestellt häufiger Salat. Wir haben die interessantesten Informationen zum Bestellverhalten in Deutschland in unserer Infografik zusammengestellt:


Lieferheld Infografik Pizza vs. Salat

Pizza bestellen beim Lieferservice

Die Pizza ist sozusagen die Mutter allen Fast Foods. Ausgehend von Italien hat sie in den letzten Jahrzehnten einen beeindruckenden Siegeszug um die ganze Welt angetreten. Um an eine ofenfrische Pizza zu gelangen, muss man schon lange nicht mehr in ein italienisches Ristorante. Das so vielfältig belegte Fladenbrot war angeblich sogar eines der ersten Gerichte, die von einem Boetn ausgeliefert wurden. Der Legende nach war das in Neapel. Der Pizzaservice ist fast so traditionsreich wie die Pizza selbst. Während das früher nur in der italienischen Heimat der Pizza möglich war, kann man schon lange auch in Deutschland Pizza bestellen, von Berlin bis Dortmund, von Hamburg bis zum Pizza bestellen in München. Früher lief das Pizza bestellen noch telefonisch ab, aber auch diese Zeiten sind glücklicherweise vorbei. Heute bestellt man Pizza online.


Riesige Auswahl bei Lieferheld

Das Problem ist bekannt: die Lieferservice-Landschaft, bei denen man Pizza bestellen kann, ist mittlerweile ein unüberschaubarer Dschungel. Die vergilbten Papierflyer stapeln sich in der Wohnung und wenn man es dann tatsächlich mal schafft, bei einem Pizzataxi anzurufen, dann kommt es oft zu Missverständnissen. Pizza bestellen kann aber auch viel einfacher sein.

Nämlich online bei einer Essen-bestell-Plattform wie Lieferheld. Bei Lieferheld musst du nichts weiter tun, als deine Adresse samt Postleitzahl einzugeben. Daraufhin werden dir unzählige Lieferdienste in deiner Umgebung angezeigt, bei denen du verschiedenstes Essen und natürlich auch Pizza bestellen kannst.

Wenn du dir schon sicher bist, dass du Pizza bestellen willst und nichts anderes, kannst du die praktische Filterfunktion nutzen, um dir nur die Lieferservices anzeigen zu lassen, welche die italienische Spezialität auf der Karte und im Ofen haben.

Genauso findest du aber auch andere Küchenarten. Vom Sushi Lieferservice über den Thai Heimservice bis hin zum Schnitzel Bringdienst ist alles dabei, was man sich nur wünschen kann. Nichtsdestotrotz ist und bleibt Pizza bestellen aber nach wie vor der beliebteste Klassiker.


Pizza online bestellen – und online bezahlen

Also einfach Adresse eingeben, Pizza Lieferdienst auswählen, Menü zusammenstellen und am Bildschirm die Bestellung abschicken. Einfacher und bequemer kann man nicht Pizza bestellen. Damit du auch nicht mehr auf passendes Kleingeld in der Hosentasche angewiesen bist, kannst du bei den meisten Lieferdiensten auch bargeldlos bezahlen, zum Beispiel per Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung.

Und auch von unterwegs aus kannst du Pizza bestellen und diese online bezahlen – mit den Lieferheld-Apps fürs iPhone und Android. So kannst du auch ganz unkompliziert und zuverlässig zum Beispiel von der U-Bahn aus deine Pizza bestellen, damit sie gleichzeitig mit dir an der Haustür ankommt. So sollte jeder Feierabend beginnen.